Visum

Die deutsche diplomatische Vertetung in Ihrem Heimatland (Adresse unter: www.auswaertiges-amt.de) informiert Sie, ob Sie für die Teilnahme an der ISU ein Visum brauchen. Wenn ja, benötigen Sie für den Visumantrag eine “Offizielle Einladung” von der Hochschule Fulda. Wir senden Ihnen eine “Offizielle Einladung”, sobald Sie sich angemeldet und die Anmeldegebühr bezahlt haben (siehe Anmeldung).

Eine aktuelle Liste der visapflichtigen Länder sowie Visumsanträge zum Herunterladen finden Sie auch unter www.auswaertiges-amt.de

Bitte beachten Sie: Visumanträge dauern in der Regel sechs Wochen. Wenn Sie Ihr Visum zu spät beantragen, können Sie nicht an der ISU teilnehmen.