Ankunft in Fulda

Samstag, 1. Juli 2017 (ISU-Anreisetag): 8 – 20 Uhr ISU-Empfangsbüro am Bahnhof Fulda:

Am Anreisetag haben wir das ISU-Empfangsbüro von 8 bis 20 Uhr am Hauptbahnhof Fulda eingerichtet. Bitte melden Sie sich nach Ihrer Ankunft in jedem Falle dort und nicht an der Hochschule Fulda - egal ob Sie mit dem Zug, dem Auto oder mit dem Bus anreisen.

Es gibt am Anreisetag kein Empfangsbüro auf dem Campus der Hochschule!

Teilen Sie uns Ihre Ankunftszeit bitte rechtzeitig mit.

Sie erhalten dort:

  • Erfrischungen
  • Programminformationen
  • Zimmerschlüssel (Schlüsselkaution 50 EUR)
  • Transport zur Unterkunft danach Freizeit

Bitte bringen Sie am Anreisetag genügend Bargeld für die Schlüsselkaution, sowie Essen und Getränke in den ersten Tagen mit.

Die offizielle Eröffnung und die Begrüßungsfeier finden am Sonntag, 2. Juli 2017, statt. (siehe auch Programmübersicht)

Frühere Ankunft:

Wenn Sie vor dem offiziellen Anreisetag anreisen, müssen Sie sich bitte um eine Unterkunft in Fulda bis zum offiziellen Anreisetag bemühen.

Späte Ankunft:

Wenn Sie uns rechtzeitig informieren, dass Sie am 1. Juli 2017 nach 20 Uhr anreisen, holen wir Sie persönlich am Bahnhof ab und bringen Sie zu Ihrer Unterkunft. Wenn Sie uns nicht rechtzeitig über Ihre späte Ankunft informieren, müssen Sie sich selber um eine Übernachtung in Fulda kümmern.

Hier ein paar Tipps:

Jugendherberge Fulda
Schirrmannstr. 31
D - 36037 Fulda
Telefon:+49 (0) 661 - 73 389
Fax: +49 (0) 661 - 74 811
Email: fulda@djh-hessen.de

Eine andere Möglichkeit sind soziale Netzwerke im Internet, über die man eine günstige Möglichkeit finden kann,  bei Privatleuten zu übernachten, wie z.B. couchsurfing.org und hospitalityclub.org.

Hotels in Fulda: